Integration von Microsoft Entra ID für Benutzersynchronisation, Single Sign-On und Outlook Integration

Sie können Ihr Entra ID mit essentry verbinden, um

  • Benutzer zu synchronisieren und Single Sign-On für Ihre Mitarbeiter zu erlauben, welche das essentry Dashboad (app.essentry.com) nutzen.
  • Termine über Outlook zu synchronisieren. Diese Option ist für alle Mitarbeiter, die keinen direkten essentry Dashbard-Zugang benötigen, sondern nur Termine via Outlook erstellen und diese mit essentry synchronisieren möchten.

Hierfür wird zuerst Ihr Entra ID mit essentry verbunden. Im Anschluss können Sie auswählen, welche der o.g. Integrationen sie aktivieren möchten.  

360013789139_Entra_ID_Connect_DE.gif

 

Nachdem Sie sich mit einem essentry Super Admin eingeloggt und zu Firma > Cloud-Plattformen navigiert haben, werden Sie einen Button finden, um die Integration hinzuzufügen:

Klicken Sie auf Microsoft Verbinden. Der Button wird sie zu einer Login-Seite von Microsoft führen, auf der Sie sich mit einem Entra ID Administrator anmelden müssen.

Wenn Sie die Berechtigungen bestätigt haben, gelangen Sie zurück zu essentry, wo Sie Ihre neue Microsoft Integration sehen können. Darunter aufgeführt sind die möglichen Synchronisationen (Entra ID Gruppen und Outlook Räume), die wiederum weitere Berechtigungen erfordern:

360013789139_Entra_ID_Disconnect_DE.png

Um die Integration zu löschen, klicken Sie Integration Trennen

 

Die Aktivierungen dieser Integrationen sind in den nachfolgenden beiden Artikeln beschrieben:

 

Aktualisiert

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.